Beitragsbilder neu generieren

Über voreingestellte Bildgrößen

Beitragsbilder weisen immer eine fest definierte Größe auf, welche normalerweise durch das Theme festgelegt werden.WordPress wird beim Hochladen neuer Bilder diese auf alle definierten Bildgrößen anpassen und unter Umständen auch zuschneiden.

Als Folge erstellt WordPress aus jedem Bild mehrere Versionen mit verschiedenen Größen. Das Theme verwendet dann je nach Stelle im Theme diese unterschiedlich großen Bilder.

Ein Beispiel: Du setzt ein Beitragsbild und lädst dafür ein 1024 x 800 Pixel großes Bild hoch. WordPress generiert aus diesem Bild eine Thumbnail Version mit einer Größe von 85 x 85 Pixel für alle Archivseiten, ein 160 x 160 Pixel großes Bild für einzelne Beiträge und ein 800 x 400 Pixel großes Bild für die Artikel Slideshow.

Du kannst die Bildgrößen auch verändern mit dem Simple Image Sizes Plugin.

Bilder neu generieren

WordPress erstellt alle benötigten Bildgrößen, wenn du das Bild erstmalig hochlädst.

Das bedeutet aber auch, dass deine vorhandenen Bilder nicht auf die neu definierten Größen angepasst werden, falls du das Theme wechselst und sich die definierten Größen ändern.

Deshalb müssen alle Beitragsbilder regeneriert werden. Ein einfacher Weg dazu ist die Verwendung des Regenerate Thumbnails Plugin.

Du kannst das Plugin unter wordpress.org/plugins/regenerate-thumbnails herunterladen oder mit einer Suche nach ‘Regenerate Thumbnails’ in deinem WP Backend Plugins → Installieren auch direkt im WordPress Backend installieren.

Nachdem du das Plugin installiert und aktiviert hast, kannst du deine vorhandenen Bilder unter Werkzeuge Regen. Thumbnails in alle Größen regenerieren.

regenerate-thumbnails